Rückentraining – Klimmzug mit Türe

Beanspruchte Muskulatur: Latissimus, TrapezmuskelKlimmzug mit TüreKlimmzug mit Türe
Hilfsmuskulatur: Bizeps, Schultermuskeln

Der Klimmzug mit der Türe ist eine intensive Übung für den Rücken. Du brauchst eine stabile Türe dazu und ein Handtuch, dann kann es losgehen. Alle Informationen zur Übung findest du hier…

Ausgangsposition:
Suche dir zuerst eine Tür, bei der du dir sicher bist, dass Sie dein Körpergewicht tragen kann und nicht zerbrechlich ist. Du musst dir wirklich sicher sein das die Verankerung stark genug ist, für Schäden kann keine Haftung übernommen werden. Wenn du keine stabile Tür bei dir findest, so mache einfach andere Rückenübungen für zuhause. Nun solltest du oberhalb der Tür auch noch genug Platz haben und die Türe leicht geöffnet am Boden fixieren damit sie nicht schwingt, sonst wirst du dir die Finger einklemmen. Nun legst du ein Handtuch über die obere Kante der Türe damit es für die Hände angenehmer ist. Deine Hände platzierst du etwa schulterbreit auf dem Handtuch. Du ziehst nun die Füsse nach hinten damit du in den Knien ein rechter Winkel hast und lässt dich an der Türe hängen. Deine Knie, der Bauch und die Brust berühren dann die Türe.

Bewegungsidee:Klimmzug mit Türe Klimmzug mit Türe
Stell dir vor du möchtest einen kurzen Blick über die Türkante werfen und auf die andere Seite schauen.

Zu beachten bei der Ausführung:
Du beugst nun deine Arme und ziehst dich nach oben bis deine Nase oberhalb der Türkante ist. Anschliessend gehst du langsam wieder nach unten in die Ausgangsposition zurück. Bevor deine Arme ganz gestreckt sind, ziehst du dich wieder nach oben. Dies Wiederholst du so oft du kannst. Achte darauf dass du möglichst ohne Schwung arbeitest und deinen Körper während der ganzen Übung stabil behältst.

Schwierigkeitsgrade:
Wenn dir die Übung zu einfach ist, kannst du dir einen schweren Rucksack anziehen und die Übung wieder durchführen. Wenn dir die Übung zu schwer ist empfehle ich dir andere Rückenübungen für zuhause durchzuführen.

Andere Übungen für Rückentraining findest du hier!
Andere Übungen ohne Geräte und Hilfsmittel sind hier zu finden.

Hier ein Video zur Übung

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>